Der SWR hat recht zeitnah berichtet, nach meinem Kenntnisstand. Die tagesschau hat einen Beitrag auf Facebook veröffentlicht, wo die Verantwortlichen erklären, warum erst später berichtet wurde. (https://www.facebook.com/tagesschau/post...3759089407) Ich denke, dass es nicht leicht ist, allen Interessen gerecht zu werden. Berichtet man zu schnell, ohne alle Fakten zu kennen, setzt man sich dem Vorwurf aus, reißerisch zu sein und nur der Klickzahlen bzw. Zuschauerzahlen wegen zu berichten. Berichtet man nicht bzw. zu spät, gibt es den Vorwurf, man würde was verschweigen wollen. Ein Dilemma, welches schwer zu lösen ist.