06:47 min - Ende der Szene: Der Mann wirkt Paranoid* (was durch die Musik betont wird), der sächsische Dialekt wird betont (übrigens ist das rassistisch)

11:55 - Ende der Szene: das spricht für sich.

14:50 - Ende der Szene: die Szene hat aber nicht viel mit dem Beschrieben zu tun...

Und noch so ein paar andere Szenen..., interessant ist auch, dass zwischendurch ein gut Aussehender Moslem gezeigt wird, dann noch eine Liebesgeschichte..., dass sich da an Frauen richtet dürfte klar sein.

Das funktioniert eigentlich nur in aller Gesamtheit -- mal eine Spitzfindigkeit, aber wie weiß wie Subtil das noch ausgearbeitet ist --
in einer Zwischenszene, die Unpolitisch ist, wird ein Wort für gewaltsames Randalieren verwende**t, aber keine Ahnung ob das so wirkt...ab 9:08 etwa, das nach der Szene ab ca 7:50


*Hier wird das Wort Spinner tatsächlich verwendet, für Menschen, die sich für den politischen Islam interessieren, und keine Journalisten sind, wenn auch ein bisschen spitzfindig, ab min 13:20 - ein wenig muss man schon gucken
** Ab 18:30 in einem anderen Kontext...