Muss Rundfunkbeitrag erhöht werden? Millionen-Löcher in ARD-Pensionskasse

Aber unbedingt. Unabhängiger Qualitätsjournaillismus sollte sich lohnen! umpf Naja, selbst wenn man für die Zwangsfinanzierung des betreuten Denkens ist, sollte einem doch zuerst folgende Maßnahme zur Deckung eines Defizits in den Sinn kommen: sparen!