Sind dann Abos "kostenlos" statt nur wie bislang "umsonst"?

Die spinnen doch völlig. Anstatt den Markt machen zu lassen...