Bitzoseq Wrote:
X X X 0 X
Ich kann verstehen, dass wenn man 0 anhand seiner offensichtlichen Andersartigkeit identifiziert und sollte das auch ohne jede verletzende Absicht geschehen sein, die 0 verletzt ist. Eine gewisse Sensibilität vorausgesetzt. Aber ein Kind von Traurigkeit scheint der gute Webo ja nicht gewesen zu sein. Ich frage mich, ob man entsprechendes Verhalten auch Europäern und Südamerikanern die in Asien spielen, verzeihen würde.


Nochmal hast du irgendwo gelesen was Webo falsch gemacht haben soll ?
Ich nicht wirklich.
bzw. Wenns gegen die Fußballregeln verstößt , wird s überall geandet ,
dafür sind Regeln da .