Off RP: Ein jeder darf sehr gerne diesen Thread für seine Zwecke nutzen und hier schreiben. Ich würde es mir wünschen wenn man hier, im Gegensatz zu dem normalen Pressethread, ein wenig Abseits der Hofberichtserstattung bleibt.


RP On:


Retan Staab - Moderator des internationalen Formates ,,Stockholm Total''




Servus, mein Name ist Michi und HERZLICH WILLKOMMEN ZU STOCKHOLM TOTAL! Heute zu Gast eine ganz schön Schlaue! Die schöne und Schlaue Adelheit van der Vekkenkamp! Und hier ist der Schlaubi Schlumpf der Herzen! Hier ist.... RETAAAN! ... STAAAAAAB!!!!

Danke! Schönen guten Abend! SCHÖNEN! GUTEN! ABEND! Hallo Welt. Ich freue mich nach langer Pause wieder zurück sein zu dürfen. Was ist nicht alles geschehen während meiner Abstinenz. Der Kaiser ist ins Koma gefallen. Man sagte er war mit einer Dame beim Golf spielen. Und wie sie so da spielten schossen beide ihren Ball in eine nahegelegene Kuhweide. Und wie sie so da ihre Bälle suchten, so fand der Kaiser den seiner Begleitung im Hinterteil einer Kuh. Als er rief ,,Hey schau mal, der sieht so aus wie deiner...'', dann hatte das Weltreich den Salat. Ob diese Geschichte stimmt? Wir werden es wohl nie erfahren!

Doch nun zu einem völlig anderem Thema! Ich habe es mir nicht nehmen lassen und einen sehr berühmten Gast eingeladen! Doch leider hat dieser abgesagt... Dann habe ich halt einen anderen berühmten Gast eingeladen. Doch dieser hatte ebenfalls abgesagt. Dann nahm ich halt einen weniger berühmten Gast ins Programm auf. Und als dieser auch keine Zeit hatte nahm ich halt einen der mal berühmt werden will. Und so kam ich zu der Ehre die bezauberne Adelheit van de Vekkenkamp begrüßen zu dürfen! APPLAUS!



Dankeschön! Das ist ja ein toller Applaus. Vielen Dank! Schön hier sein zu dürfen

Adelheit, klasse dich hier zu haben! Eine Persönlichkeit wie du, die es schaffte sogar die hartherzige Elite dieses Landes aufzumischen, den höchst seltenen Bericht, einmal im Schaltjahr, der Universität des Kaisers, hat man dir gewidmet. Erzähl uns allen etwas von dir. Wo kommst du her? Wo willst du hin?

Danke dir, Retan! Es freut mich neben der Ikone des Late Night zu sitzen! Nun was soll ich sagen? Als Mittlere von 3 Schwestern bekam ich die Schönheit, die die erste liegen lies und nahm mit die Intelligenz der Letzten gleich noch mit. So war es nur logisch und der Beste Schritt mich auf das kaiserliche Internat zu schicken. Dort konnte ich mich voll und ganz entfalten und zu der Rose heranwachsen, die ich bin!''

Man sagt dass diese Rose aber auch ganz schön spitze und scharfe Dornen hat! So starke Dornen, dass es niemand schaffte die Blume je zu pflücken, wenn du verstehst was ich meine''

Retan, willst du mich beleidigen? Ich bin keine zarte hilflose Blume die von Dornen geschützt werden muss. Die Rose lockt einen jeden Begierigen mit ihrem Duft an, und jeder der sich an meinen Dornen stach, der blutete noch lange nach. Manche bluteten sogar daran aus. Und ich lasse mich generell nicht pflücken, wenn dann pflücke ich!

Sehr selbstbewusst, dass muss man dir lassen! Aber was will man erwarten von der Jahrgangsbesten. Jüngste Master of Science die die Akademie je hervorgebracht hat. Gründerin der Ny Sigma, DIE Schwesternschaft die das Rollenbild des starken Geschlechtes umschrieb. Nun sag mal, ganz ehrlich... Wenn man nur unter Frauen ist, die auch noch den Jungs zeigen, wo der Hammer hängt, braucht ihr dann noch Männer überhaupt? Also so... Im Bett?

Retan, ich weiß, dass es für viele Männer ein feuchter Traum ist wenn zwei Frauen sich lieben. Aber diese Unsitte dulde ich nicht! Es ist noch viel mehr als eine Unsitte. Es ist schändlich, sich seinem Geschlecht hinzugeben. Es ist nicht natürlich! Es ist wider der Natur und ekelhaft. Ich habe es nicht geduldet, nie! Keine Rasse, keine Spezies auf Gottes schöner Erde hätte überlebt wenn sich Männer die Hintern stopfen und die Flöten blasen. Aber ansonsten muss ich dir zustimmen, Retan. Männer müssen ihren Platz gezeigt bekommen, an der Seite der Frau! Das Patriachat ist längst überholt, und das haben die Mädels und ich von Ny Sigma definitiv gezeigt!

Wie geht es denn nun weiter, mit der Schwesternschaft? Jetzt wo du nicht mehr auf der Universität bist...

Ny Sigma wird weiterleben! Wir lassen die Schwesternschaft weiter aufsteigen. Viele Mädchen sind mit mir zusammen abgegangen und wir werden eine Struktur auserhalb der Universität aufbauen. Eine Verbindung die sich politische Ziele setzen wird. Die die Welt verbessern will. Die NS, also Ny Sigma, wird bestehen bleiben, weiterhin als Studentenverbindung. Ich werde mit einer handvoll, handverlesener Auswahl an Mädchen die SA aufbauen. Die Sigma Alpha!

Und wo soll dich dein politischer Weg hinführen?

Ich werde definitiv promivieren. Neben der Führung der SA werde ich schauen, ob ich ein Praktikum im Ministersitz ergattern kann. Liebend gerne würde ich dort tiefere Einblicke in Politik und Gesetzgebung erfahren.

Fleißig, schlau, hochmotiviert.... Ich denke man wäre äußerst behämmert solch eine Praktikantin abzulehnen! Ich wünsche dir alles Gute auf deinem weiteren Weg! Ich werde dir auf deinem Weg weiter folgen

War das ein Versprechen oder eine Drohung?

Nein, ich verspreche dir, dir an dieser Stelle wieder ein paar pikante Details zu entlocken. Danke für dein Erscheinen!

Danke, dass ich kommen durfte!