Hallo Leute!

Ich bin Jan von Baden und suche ein Bündnis für meine unabhängig gewordenen Eifelaner, die sich nunmehr, bewusst ihrer eigenen Identiät zusammengeschlossen haben, um gemeinsam einen Staat zu gründen, der viele Jahrhunderte überdauern soll.
Um dieses Ziel zu erreichen, haben sie ihrem Souverän Jan von Baden die Führung dieses Staates anvertrau, weshalb wir mit allen gutwilligen Nationen ein freundschaftliches Verhältnis anstreben.

Jan von Baden ist bereits mit "ars-regendi" vertraut und hat bereits den erfolgreichen Staat "Parlamentarische Republik Litauen" geführt, der jedoch unterging, da Herr "Valdas Adamkus" keine Zeit für Staatsgeschäfte hatte und sich der Schule widmen musste.

Die autonome Republik Südeifel hat ihren Ursprung aus der Bundesrepublik Deutschland.

Jan von Baden ist ein paternalistischer Autokrat, dessen harte Führung und Arbeit das Volk der Eifelaner zu einer großartigen Nation werden lässt.

Deshalb mein Wunsch an mein Bündnis:

- Möglichst autokratisch, da besser -> Keine permanente Konsensfindung und "Nonsense-Diskussionen"
-Wirtschaftshilfe für neue Staaten (Reduzierung der Neuverschuldung); nach meinem letzten Stand meiner Erfahrungen hat die Neu- bzw. Staatsverschuldung keine Auswirkung auf meinen Staaten. Habe jedoch gehört, dass es Auswirkung auf meine Beliebtheit hat (?).
-Standreformen, wie Verwaltungsreform I, Freigeld und Bankreform I oder II
-Militärstarkes Bündis, das den Militarismus als Reform eingeführt hat bzw. wird

Was kann ich dem Bündnis bieten:

-Erfahrener Spieler, der nicht mehr angelernt werden muss, sondern nur noch auf den aktuellen "Stand" gebracht werden muss Applaus
-Die tollen Eifelaner, mit einem treuen und loyalen Herz für das BündnisJaja
Und ich glaube, dass der Punkt am meisten wert ist Hehe

MfG

Jan von Baden