Post Reply  Post Thread 

Supererde?

Author Message
optimus rex
Admin
******


Posts: 11,460
Words count: 789,550
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 185
Experience: 220328
Glory Points: 1890
Medals: 96

Tickloser Test
Westmarken III
NoReforms
Westmarken
NoReforms II
Post: #1
Supererde?

Derzeit steht ja wieder die Diskussion im Raum über die angebliche "Supererde", die man gefunden hat, weil man dort Spuren von Wasser entdeckt hat. Ich habe einen interessanten Artikel dazu gelesen, der das Ganze mal etwas kritischer beleuchtet:

https://www.golem.de/news/astronomie-k2-...833-2.html

13.09.2019 08:04
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,639
Words count: 394,385
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 56
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #2
RE: Supererde?

"supererde" ist ein astronomischer begriff.
Noch kann man da nciht wirklich auf einen Reiseveranstalter reinfallen weil die 100 Lichtjahre doch etwas weit weg sind.
Die Meldung war jedenfalls deswegen etwas für die Prese weil man erstmals gut wasser nachweisen konnte. Wie schon im Artikel beschrieben könnte man mit der aktuellen ausstattung nur sehr unsicher dünnere athmosphären wie die der erde messen.
Was ich eher als wichtigere meldung der vergangenen Monate empfunden hatte war dass in der Nähe andere Erdähnlichere Planeten gefunden wurden https://de.wikipedia.org/wiki/Teegardens_Stern
weil das aber nicht per transit gefunden wurde ist da noch cniht ganz so viel bekannt.
bis ma nda was direkt bebachten kann wird das noch ne ganze weile dauertn.
deswegen werden da ungerne meldungen gmeacht wenn etwas "nur" per Radialgeschwindigkeitsmethode entdeckt wurde.
Durch diese Daten haben die Medien nur geschätzte Masse und Abstand zum Stern und das ist nach den letzten Medienberichten über Planetenfunde eben unspektakulär, auch wenn es eigentlich interessanter ist, weil dieser stern eben "nur" etwas mehr als 12 Lichtjahre entfernt ist.
Man kann aber damit rechnen dass man die weiteren spektakulären entdeckugnen nur bei planeten machen wird, deren Transit man beobachten kann.
Dafür muss die Ebene der Eklipiptik in einer sichtline zu uns liegen und das ist nur bei einem Bruchteil der Sternensysteme gegeben.
Z.b. könnte sich dadurch in den Alpha Centauri Sternen jede menge planeten verstecken die man halt nciht sehen kann. Das Binärsystem sorgt dafrür dass die Radialmethode nciht gut funktioniert und die Rotationsachsen der sterne sind meistens synchron zur ekliptik des reststsytems. Dadurch wissen wir: wir werden erst dann was sehen wenn die Teleskope empfindlich genug sind bei so viel gegenlich auch nur irgendwas sehen zu können.
Alsob man auf der erde versuchen wollte bei tageslicht leuchtschwache sterne sehen zu können.
Technisch geht das, es ist halt ziemlich aufwändig.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
13.09.2019 08:45
Find all posts by this user Quote this message in a reply
optimus rex
Admin
******


Posts: 11,460
Words count: 789,550
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 185
Experience: 220328
Glory Points: 1890
Medals: 96

Tickloser Test
Westmarken III
NoReforms
Westmarken
NoReforms II
Post: #3
RE: Supererde?

Nach deinem Beitrag in diesem Thema, wird mir erst einmal wieder bewußt, wie wenig Kenntnisse ich in diesem Bereich habe. Danke jedenfalls für deinen kurzen Abriss zu dem Thema!

13.09.2019 14:55
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Jozilla
Sozial-Technokrat
*


Posts: 3,639
Words count: 394,385
Group: Basic
Joined: Aug2008
Status: Offline
Reputation: 56
Experience: 1946
Glory Points: 555
Medals: 20

Post: #4
RE: Supererde?

optimus rex Wrote:
Nach deinem Beitrag in diesem Thema, wird mir erst einmal wieder bewußt, wie wenig Kenntnisse ich in diesem Bereich habe. Danke jedenfalls für deinen kurzen Abriss zu dem Thema!

ich hab davon auch nciht so viel ahnung wie ich es gerne hätte^^
Allerdings habe ich das schon länger in Beobachtung weil mein Opa Hobbyastronom ist.
Wenn dann noch dazu Fachjargon kommt, das für den Laien unintuitiv ist, wirds immer besonders verwirrend.
Ansonten mache ich gerne zu solchen Themen Abrisse.
Du darfst dich ermutigt fühlen öfter sowas zu Posten, vorallem dann wenn dir nicht klar ist warum etwas als Sensationsmeldung Präsentiert wird.


Für den Frieden zu kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit zu ficken.
Was ist der natürliche Weg um wieder echte Jungfrauen zu bekommen?

Kooperation ist besser als Konkurenz, andernfalls wären Kartellämter sinnlos
13.09.2019 16:27
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: