Poll: Zahlungsfunktion wieder aktivieren?
Ja, die Zahlungsfunktion sollte wieder aktiviert werden
Nein, die Zahlungsfunktion sollte weiter deaktiviert bleiben
[Show Results]
 
Post Reply  Post Thread 
Pages (3): « First < Previous 1 [2] 3 Next > Last »

Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Author Message
Amun
Imperator
*


Posts: 3,830
Words count: 249,832
Group: Basic
Joined: Mar2011
Status: Offline
Reputation: 73
Experience: 24509
Glory Points: 1375
Medals: 34

Post: #11
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

sero Wrote:

Amun Wrote:

GeoW Wrote:

Amun Wrote:
Wenn die Zahlungen Aktionspunkte kosten, kann man sich die Funktion echt schenken.


Dem stimme ich voll zu. Bisher wurden sehr oft Staaten in eine Allianz aufgenommen, um Zahlungen vornehmen zu können. Die Zahlungsfunktion für lau ist viel interessanter und wird bestimmt öfters benutzt, wenn sie keine AP kostet.


Weltherrscherwahlen könnte man auch kaufen Pfeif


Und wie weit von der Realität wäre das weg?


Gar nicht. Siehe #DFB


Amun unser im Himmel,
Geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe.
17.11.2015 19:56
Find all posts by this user Quote this message in a reply
GeoW
Unregistered


Post: #12
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Amun Wrote:

sero Wrote:

Amun Wrote:

GeoW Wrote:

Amun Wrote:
Wenn die Zahlungen Aktionspunkte kosten, kann man sich die Funktion echt schenken.


Dem stimme ich voll zu. Bisher wurden sehr oft Staaten in eine Allianz aufgenommen, um Zahlungen vornehmen zu können. Die Zahlungsfunktion für lau ist viel interessanter und wird bestimmt öfters benutzt, wenn sie keine AP kostet.


Weltherrscherwahlen könnte man auch kaufen Pfeif


Und wie weit von der Realität wäre das weg?


Gar nicht. Siehe #DFB


Ich sehe schon das RP vor mir. Hehe


Lord Alexander Wrote:
Ich hoffe sich zu irren, aber ich habe Verdacht, dass sich Admins nicht wirklich für die Reparatur der Zahlungsfunktion interessieren, weil jetzt Bündnisse wertvoller in den Welten geworden sind, was bedeutet, dass die Spieler mehr Gründe haben, Coins für sie auszugeben.



Ich kenne Deutsch nicht, so muss ich die automatische Übersetzung verwenden. Es tut mir leid, wenn dieser Text nicht verständlich ist.


Schreib einfach auf Englisch. Wink Das verstehen eigentlich alle.

Wahrscheinlich dauert es etwas länger, bis die Funktion wieder eingeführt wird. Wobei Bündnisse generell sehr viele Vorteile haben.

17.11.2015 23:14
Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,212
Words count: 405,306
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 220
Experience: 184937
Glory Points: 3842
Medals: 104

Hammerfest
Chicago
Galbadia
Timber
Wang Jingwei
Post: #13
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Amun Wrote:

MrProper Wrote:

Amun Wrote:
Ja, aber ohne AP-Kosten.

Sehe ich überhaupt nicht so. Wenigstens einen Nachteil sollte die Funktion schon haben, wenn man sie verwenden will.

Es hat ja schon den Nachteil für den Initiator einer Zahlung, dass er Geld loswird, in aller Regel freiwillig oder eben auch als Tribut. Und zusätzlich soll der Initiator, nicht der Empfänger, einen Aktionspunkt dafür ausgeben. Da wird dieser ja doppelt bestraft.

Dieser "doppelte" Nachteil gilt aber nur, wenn der Initiator und Empfänger unterschiedlich sind. Es kommt ja nicht gerade selten vor, das Spieler ihrem Zweit- oder Drittstaat finanziell unter die Arme zu greifen.

Außerdem: Als erfahrener Weltenspieler weißt du genau, dass es eine beliebte Strategie ist die finanziell starken Templates (-Mächte) zu benutzen, um ein großes Militär in den vermeintlich schwachen Templates zu finanzieren, wo man mit vergleichbaren SQ-Verteidigungs-Ausgaben einen wesentlich größeren Militärwert erzielen kann. Ohne AP-Kosten könnte ich das "kleine Zusatzbudget" in meinem militärisch hochgerüstetem Fundi-/Industrie-/Entwicklungsland nach jeder Haushaltsänderung aufstocken.


冥王星違法です
20.11.2015 15:08
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pawel Sikorski
Senior Member
**


Posts: 402
Words count: 18,055
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 22
Experience: 7019
Glory Points: 1500
Medals: 53

Arabien
Ägypten
Illusien
Post: #14
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Ich bin für die Wiedereinführung der Zahlungsmöglichkeit. Allerdings sollten die Zahlungen ohne Genehmigung des Weltherrschers möglich und für alle Staaten transparent sein. Die Transparenz soll die Erpressungsmöglichkeit militärisch starker Staaten etwas eindämmen.

22.11.2015 07:19
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Benedikt Magnus
Kanzler der Monomentalrepublik
******


Posts: 1,846
Words count: 163,408
Group: Admin
Joined: Aug2012
Status: Offline
Reputation: 92
Experience: 62204
Glory Points: 2201
Medals: 61

BMTest5
Zahlungstest1
Zahlungstest2
Post: #15
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Wie wäre es denn damit:
Zahlungen sind generell ohne Genehmigung des Weltherrschers möglich, kosten aber entweder den Geber oder den Nehmer AP (auswählbar).
Will man sich die AP-Kosten sparen, muss aber der Weltherrscher zustimmen.
Könnte einige Problematiken beider Seiten entschärfen und noch ein wenig RP-Möglichkeit bieten.

22.11.2015 09:46
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Pawel Sikorski
Senior Member
**


Posts: 402
Words count: 18,055
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 22
Experience: 7019
Glory Points: 1500
Medals: 53

Arabien
Ägypten
Illusien
Post: #16
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Klingt gut.

24.11.2015 00:53
Find all posts by this user Quote this message in a reply
TheLastShah
Human Developer
****


Posts: 4,438
Words count: 538,901
Group: Super Moderators
Joined: Sep2013
Status: Offline
Reputation: 200
Experience: 8961887
Glory Points: 1692
Medals: 50

Post: #17
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Dauerhafte Zahlungen bezogen sich meines Wissens nach auf Zahlungen pro Quartal. Hat sich das inzwischen geändert? Ich frage, weil ich in Basel eine größere Zahlung freigeben müsste, und nicht möchte, dass der betreffende Regent seinen Staat ruiniert.


...wartet immer noch darauf, dass Nietzsche zurückkehrt. Geniales RP findet man hier.

- | - -

Rise early. Work hard. Strike oil.
- J. P. Getty

World Moderator / Inactive due to injury Sad
18.02.2018 02:32
Find all posts by this user Quote this message in a reply
MrProper
天皇
****


Posts: 3,212
Words count: 405,306
Group: Super Moderators
Joined: Nov2011
Status: Offline
Reputation: 220
Experience: 184937
Glory Points: 3842
Medals: 104

Hammerfest
Chicago
Galbadia
Timber
Wang Jingwei
Post: #18
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Zahlungen an andere Staaten erfolgen meines Wissens nach noch immer quartalsweise.

This post was last modified: 18.02.2018 11:53 by MrProper.

18.02.2018 11:52
Find all posts by this user Quote this message in a reply
BuffaloBill
Posting Freak
***


Posts: 3,045
Words count: 234,835
Group: VIP
Joined: May2010
Status: Offline
Reputation: 84
Experience: 1396
Glory Points: 410
Medals: 16

Post: #19
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

Quote:
Wie wäre es denn damit:
Zahlungen sind generell ohne Genehmigung des Weltherrschers möglich, kosten aber entweder den Geber oder den Nehmer AP (auswählbar).
Will man sich die AP-Kosten sparen, muss aber der Weltherrscher zustimmen.
Könnte einige Problematiken beider Seiten entschärfen und noch ein wenig RP-Möglichkeit bieten.

Sehe ich das richtig, das diese Optionen bisher noch nicht umgesetzt wurden? Weder eine Zahlung ohne Zustimmung des Weltherrschers, noch ein Übertrag der AP kosten scheinen möglich zu sein.

21.02.2018 14:58
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Benedikt Magnus
Kanzler der Monomentalrepublik
******


Posts: 1,846
Words count: 163,408
Group: Admin
Joined: Aug2012
Status: Offline
Reputation: 92
Experience: 62204
Glory Points: 2201
Medals: 61

BMTest5
Zahlungstest1
Zahlungstest2
Post: #20
RE: Umfrage zur Zahlungsfunktion in den Welten

BuffaloBill Wrote:

Quote:
Wie wäre es denn damit:
Zahlungen sind generell ohne Genehmigung des Weltherrschers möglich, kosten aber entweder den Geber oder den Nehmer AP (auswählbar).
Will man sich die AP-Kosten sparen, muss aber der Weltherrscher zustimmen.
Könnte einige Problematiken beider Seiten entschärfen und noch ein wenig RP-Möglichkeit bieten.

Sehe ich das richtig, das diese Optionen bisher noch nicht umgesetzt wurden? Weder eine Zahlung ohne Zustimmung des Weltherrschers, noch ein Übertrag der AP kosten scheinen möglich zu sein.

Das ist richtig, stattdessen wurde die ursprüngliche Zahlungsfunktion nach Behebung der Fehler wieder implementiert und zusätzlich Zahlungen zwischen Bündnissen ermöglicht.

(Man beachte übrigens auch dabei, dass ich damals, als der Vorschlag gemacht wurde, noch kein Teil des Teams war.)

21.02.2018 16:29
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Welten schneller füllen Errror42 0 69 25.10.2020 18:52
Last Post: Errror42
  [Vorschlag] Auffrischung der Staatszahl aktiver Welten mit Computerstaaten Titian 0 461 10.05.2019 00:02
Last Post: Titian
  Welten und Anzahl spielbarer Staaten hamma13 2 545 17.04.2019 19:32
Last Post: hamma13
  Bewertungen in Welten Benedikt Magnus 50 6,907 05.04.2019 18:25
Last Post: TheLastShah
  [Welten] Stationierung = Stabilisierung TheLastShah 3 685 13.03.2019 14:05
Last Post: Piranha
  [Vorschlag] Namensgenerator für Welten mit Computerstaaten MrProper 2 646 08.01.2019 02:08
Last Post: Piranha
  Wünsche für Welten [Sammelthread] TheLastShah 14 1,863 23.03.2018 16:40
Last Post: BuffaloBill
  4 Tick-Staaten & Welten TheLastShah 12 1,472 24.02.2018 14:39
Last Post: optimus rex
  Vorschlag: Hall of Fame der Welten Bratti 7 1,359 22.01.2018 18:39
Last Post: Jozilla
  [Vorschlag] Bündnisfarbe in Welten TheLastShah 11 2,577 11.01.2018 17:09
Last Post: TheLastShah

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: