Post Reply  Post Thread 
Pages (4): « First < Previous 1 [2] 3 4 Next > Last »

US-Botschaft nach Jerusalem

Author Message
optimus rex
Admin
******


Posts: 10,453
Words count: 722,544
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 167
Experience: 216730
Glory Points: 1800
Medals: 90

Westmarken
Japan
Neuginea
Post: #11
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Jozilla Wrote:

Malone Wrote:
Ja, und sollte man davor kuschen? Wem gehört denn Jerusalem? Dem, der es zuletzt erobert hat? Dann ist es Israel. Dem, der es erbaut hat? Dann ist es Israel! Die islamische Welt hat darauf keinen größeren Anspruch als die Italiener - also Römer - oder die Briten ^^

"komm mir mal nciht mit Fakten"
ist schon klar dass es in dem Sinne eigentlich keine juristisch sinnvollen Anspruchserhebungen möglich sind.
Allerdings ist ein staat der vorher eine Vermittlerrolle eingenommen hat meistens besser beraten zumindest auf dem Papier neutral zu bleiben.
Das ist einer der Seltenen Fälle in dem Symbolpolitik mal wirklich einfluss hat, auch wenn es in dem Sinne im diplomatischen Alltag wenig Unterschied macht weil Jerusalem nur etwa 65km von Tel Aviv entfernt ist.
Die meisten anderen Botschaften sind in Tel Aviv angesiedelt, von daher eigentlich eine alles andere als pragmatische entscheidung.

Es würde mich nicht überraschen wenn es noch weiter eskalieren wird, so wie bei allem was irgendwie die islamische welt auch nur ein bisschen symbolisch beleidigen könnte. Wahrscheinlich wird das auch der nächste Top-Vorwand für die nächsten Anschläge


Völlig richtig. Die USA haben sich damit keinen Gefallen getan. Hier wurde ohne Not und Anlaß ein Konflikt angeheizt, wo wir alle nur hoffen können, dass es halbwegs glimpflich ablaufen wird.

Soweit ich es in Erinnerung haben sie damit sogar gegen UN-Resolutionen verstoßen. Ich habe aber gerade keine Zeit das zu untermauern. Macron sprach zumindest davon. Wer Lust und Zeit hat, möge das prüfen. Smile

07.12.2017 09:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
BuffaloBill
Liz Wyss
***


Posts: 2,947
Words count: 225,208
Group: VIP
Joined: May2010
Status: Offline
Reputation: 78
Experience: 1168
Glory Points: 365
Medals: 12

Billstan
Post: #12
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Malone Wrote:
Dem, der es erbaut hat? Dann ist es Israel!


Das ist so nicht richtig. Gemäss dem Tanach - also der Jüdischen Geschichtsschreibung - gehörte die Stadt uhrsprünglich den Jebusitern und wurde von König David ca um 1000 vC erobert.

Man kann von der Bibel als "Historische Quelle" ja halten was man will - aber es ist für diese Zeitperiode schlicht die einzige Quelle, daher..... steht es auch bei Wikipedia so.

07.12.2017 11:16
Find all posts by this user Quote this message in a reply
adder
Westwelt-Patriotin
**


Posts: 1,036
Words count: 315,803
Group: Premium
Joined: Aug2015
Status: Offline
Reputation: 29
Experience: 628
Glory Points: 0
Medals: 0

Neukatzlifornia
Neukatzlifornya
NewDemoskopia
Post: #13
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

optimus rex Wrote:
Soweit ich es in Erinnerung haben sie damit sogar gegen UN-Resolutionen verstoßen. Ich habe aber gerade keine Zeit das zu untermauern. Macron sprach zumindest davon. Wer Lust und Zeit hat, möge das prüfen. Smile


Aha. Die USA verstoßen also mit dieser Entscheidung gegen "UN-Resolutionen", die Araber mit dem Töten von Israelis aber nicht. Und natürlich die guten Russen auch nicht...

Doppelstandards!


Falls bei einem Quote kein Name steht, geht davon aus, dass der letzte Name immer noch gilt und es derselbe Post war!
Ich halte mich an meine Zitatregeln: beim ersten Zitat aus einem Post wird ein [" Quote= ]" gesetzt. Danach bis ein neuer Poster oder ein neuer Post kommt, nur ein "[ Quote "]. Falls ich zwischen Postern hin-und-herspringe, nenne ich den Poster auch häufiger.


Si vis pacem para bellum

"Alles, was der Mensch ist und was ihn über das Tier hinaushebt, dankt er der Vernunft. Warum sollte er gerade in der Politik auf den Gebrauch der Vernunft verzichten und sich dunkeln und unklaren Gefühlen und Impulsen anvertrauen?" (Ludwig von Mises)

optimus rex Wrote:
adder, du bist von einem Teammitglied aufgefordert worden, den Antisemitismus-Vorwurf aus deinen Beiträgen zu entfernen.(...) Leiste dem Folge oder lebe mit den Konsequenzen. Ich werde nicht zulassen, dass Moderatoren auf solche Weise von dir angegangen werden!

07.12.2017 11:39
Find all posts by this user Quote this message in a reply
optimus rex
Admin
******


Posts: 10,453
Words count: 722,544
Group: Admin
Joined: Apr2008
Status: Offline
Reputation: 167
Experience: 216730
Glory Points: 1800
Medals: 90

Westmarken
Japan
Neuginea
Post: #14
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

BuffaloBill Wrote:

Malone Wrote:
Dem, der es erbaut hat? Dann ist es Israel!


Das ist so nicht richtig. Gemäss dem Tanach - also der Jüdischen Geschichtsschreibung - gehörte die Stadt uhrsprünglich den Jebusitern und wurde von König David ca um 1000 vC erobert.

Man kann von der Bibel als "Historische Quelle" ja halten was man will - aber es ist für diese Zeitperiode schlicht die einzige Quelle, daher..... steht es auch bei Wikipedia so.


Danke dir für die Info. Sehr interessant. Smile

07.12.2017 11:50
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 12,263
Words count: 885,657
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 63
Experience: 482
Glory Points: 330
Medals: 12

Sambesi
Tanganika
Rhodesien
Post: #15
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Um was gehtsn hier ?
Im grunde doch nur das der Schaumschläger aus Washington ( Trump)
mal wieder ein Auspolitsches Faß aufmacht ?
Weil er innenpolitsch nix Vorzuweisen hat.

Was wird es den wirklich ändern dort ?
Vermutlich nichts ? Es wird sein wie die Jahrezehnte davor Sad


Wartet auf die neue Bundesregierung
07.12.2017 17:43
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 15,263
Words count: 694,157
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 149
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #16
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Gibt es denn noch Jebusiter? Kopfkratz


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
07.12.2017 18:12
Find all posts by this user Quote this message in a reply
BuffaloBill
Liz Wyss
***


Posts: 2,947
Words count: 225,208
Group: VIP
Joined: May2010
Status: Offline
Reputation: 78
Experience: 1168
Glory Points: 365
Medals: 12

Billstan
Post: #17
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Es ist geschichtlich nicht ganz klar, was aus ihnen geworden ist (such diesmal selber bei Wikipedia) dafür fehlen die Quelle - wie ich schon sagte sind die Quellen da recht dünn.

Was ich eigentlich damit sagen möchte ist, dass dies für mich kein Argument ist. Man stelle sich nur for was für ein Chaos das geben würde. Alle Römischen Siedlungen in ganz Europa gehören eigentlich den Italienern?

07.12.2017 18:30
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 15,263
Words count: 694,157
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 149
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #18
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Tschechien zieht wohl nach.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
07.12.2017 23:10
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 12,263
Words count: 885,657
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 63
Experience: 482
Glory Points: 330
Medals: 12

Sambesi
Tanganika
Rhodesien
Post: #19
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Malone Wrote:
Tschechien zieht wohl nach.


Hast ne Quelle darüber ?

Rußland und Türkei sehen Ost Jerusalem nach wie vor als
Muslimisch an .


Wartet auf die neue Bundesregierung

This post was last modified: 08.12.2017 14:14 by Globaltom.

08.12.2017 14:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 15,263
Words count: 694,157
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 149
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #20
RE: US-Botschaft nach Jerusalem

Anbei ein guter Artikel der Welt zu dem Thema:

Quote:
Nur diplomatisch wird die Fiktion aufrechterhalten, der Status der Stadt sei noch unklar. Die Botschaften auch der Freunde und Verbündeten Israels sitzen in Tel Aviv. Nun hat US-Präsident Donald Trump diese Schizophrenie beendet und will die Botschaft der USA nach Jerusalem verlegen. Gut.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Please post questions always in the forum and do not message them to me!

Autor der Blüte des Zweifels
09.12.2017 23:14
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Skandal !! Nach Wahlbetrug geht es weiter in Österreich. Vehlicks 2 309 12.09.2016 14:09
Last Post: Vehlicks
  Junkers Forderung nach einer europäischen Armee optimus rex 26 2,198 15.03.2015 00:45
Last Post: ManbouX
  US-Botschaft protestiert scharf gegen Spähangriff der Deutschen sero 4 861 20.09.2013 08:06
Last Post: CrazyRacoon
  Dt. Panzerlieferungen nach Katar oder : Wie ich als Politiker mit zweierlei Maß messe optimus rex 18 1,434 31.07.2012 12:30
Last Post: Regent
  Bundeswehr in Zukunft nach Vorbild der USA und Frankreich? Siemon 11 1,300 25.02.2011 02:07
Last Post: lorena07
  Obama will nicht mehr nach Europa calberix 39 5,137 23.02.2011 14:50
Last Post: Indi
  Ergokratie nach Färber Unkas 11 975 28.08.2009 20:26
Last Post: Titian
  Typologie nach C. G. Jung und ihre Auswirkungen auf die Politik Phaie 19 3,303 22.08.2009 21:13
Last Post: Phaie
  Einschränkung der Rechte des Bundesrechnungshofs nach der Bundeshaushaltsordnung Bulent Epikur 6 582 27.10.2008 07:45
Last Post: osabedor

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: