Post Reply  Post Thread 

Wir

Author Message
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,158
Words count: 67,383
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 245
Glory Points: 115
Medals: 5

Aamerikaa
JAHAAMINADAS
Post: #1
Wir

Wenn ein Politiker feststellt, dass WIR den Gürtel enger schnallen, oder dass WIR mehr Flüchtlinge aufnehmen müssen, weil WIR Waffen liefern, dann benutzt er bewusst das WIR, da es unkonkret ist, unter WIR kann gottweißwas fallen.

Anderes Beispiel: “Wir müssen eine einfachere Sprache nutzen, damit wir von den Leuten verstanden werden.“ Das WIR bedeutet hier mehr als Politiker der CDU/SPD, damit kann sich jeder angesprochen fühlen, der nicht zu den begriffsstutzigen Leuten gehören will.

Wenn ein Kollektiv brüllt WIR sind hier, WIR sind laut, weil IHR unsre Zukunft raubt, dann ist diese Aussage ohnehin ziemlich unnötig, nur durch das WIR nimmt man jedem Einzelnen die Schuld des eigenen Beispiels.

“Ihr raubt mir meine Zukunft, weil ich am Meer lebe und dort ein Haus erben werde, dass voraussichtlich durch die Untätigkeit der Politik an Wert verlieren wird.“, das wäre doch mal eine Aussage, die sich verarbeiten liese.

Ich und Du, Die Firma XY das ist konkret, nicht WIR. Das IHR kann man immerhin noch als Abgrenzung zu sich selbst nutzen.


Man kann die Moral ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen einer ignorierten Moral ignorieren.

Ich bin hier, ich bin laut, weil ihr mir mein Auto klaut!

This post was last modified: 01.12.2019 22:26 by Bitzoseq.

01.12.2019 22:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,347
Words count: 823,368
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #2
RE: Wir

Bitzoseq Wrote:
“Wir müssen eine einfachere Sprache nutzen, damit wir von den Leuten verstanden werden.“


Ist das ein Zitat? Klingt merkelig, auf jeden Fall sinngemäß schon oft gehört. Da wird mir wieder ganz flau und schwummrig, wie immer, wenn ich Merkelsprech hören muss.

Jedenfalls ist die Aussage eine einzige Frechheit, die von Arroganz und Realitätsverlust nur so strotzt. Zum einen, weil sie unterstellt, dass die Leute zu dämlich seien, die Politiker zu verstehen. Zum andern, weil man sich damit indirekt bescheinigt, eine im Grunde tolle Politik zu machen, dies nur nicht geschickt genug kommuniziere.

umpf


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels

This post was last modified: 02.12.2019 20:02 by Malone.

02.12.2019 20:00
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Bitzoseq
Member
*


Posts: 1,158
Words count: 67,383
Group: Basic
Joined: Nov2016
Status: Offline
Reputation: 21
Experience: 245
Glory Points: 115
Medals: 5

Aamerikaa
JAHAAMINADAS
Post: #3
RE: Wir

Ist kein Zitat, ist aber tatsächlich grokoig mit merkeligem Akzent.


Man kann die Moral ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen einer ignorierten Moral ignorieren.

Ich bin hier, ich bin laut, weil ihr mir mein Auto klaut!
02.12.2019 22:08
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Globaltom
Alter Recke
*


Posts: 13,270
Words count: 980,055
Group: Basic
Joined: Feb2008
Status: Offline
Reputation: 74
Experience: 670
Glory Points: 330
Medals: 12

Post: #4
RE: Wir

Malone Wrote:

Bitzoseq Wrote:
“Wir müssen eine einfachere Sprache nutzen, damit wir von den Leuten verstanden werden.“


Ist das ein Zitat? Klingt merkelig, auf jeden Fall sinngemäß schon oft gehört. Da wird mir wieder ganz flau und schwummrig, wie immer, wenn ich Merkelsprech hören muss.

Jedenfalls ist die Aussage eine einzige Frechheit, die von Arroganz und Realitätsverlust nur so strotzt. Zum einen, weil sie unterstellt, dass die Leute zu dämlich seien, die Politiker zu verstehen. Zum andern, weil man sich damit indirekt bescheinigt, eine im Grunde tolle Politik zu machen, dies nur nicht geschickt genug kommuniziere.

umpf


Ganz ehrlich was is das für n Blödsinn.
Wäre es ein Zitat von Gauland gewesen ,hättet ihr beide aplaudiert.
Ne Frechheit ist eher , ständig so mies über andere herzuziehn
( wie etwa Merkel ) und so arrogant zu sein die eigene Partei zum
Non Plus Ultra zu machen.
Zwecks einfacherer Sprache . macht ein Höcke etwa anderes ?
Alles auf einfache Parolen und nicht großes Fachchinesisch.
Denn das mögen Tatsächlich viele eher nicht.
Selbst wenn sie es verstehen , ist es ihnen lieber/ näher
wenn man wie sie selbst redet.
Und selbst wenn mans nicht wahr haben will ,
etwa bei der CSU ) gibt's genug die das können.


War bei der Europawahl
03.12.2019 02:46
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Malone
Admin
******


Posts: 17,347
Words count: 823,368
Group: Admin
Joined: May2007
Status: Offline
Reputation: 157
Experience: 838
Glory Points: 125
Medals: 8

Post: #5
RE: Wir

Wer macht denn hier die eigene Partei zum Nonplusultra? Ich habe keine Partei. Hör auf mit deinen haltlosen Unterstellungen.


Politischer Test Test site from Ars Regendi for the evaluation and comparison of political alignments

Kein(e) Planet*In ist illegal!

Autor der Blüte des Zweifels
03.12.2019 09:44
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites
Rate This Thread:

Forum Jump: