Post Reply  Post Thread 
Pages (95): « First < Previous 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 Next > Last »

1 Votes - 5 Average   Witze und Fun

Author Message
gottvater
moderater Moderator
*


Posts: 1,795
Words count: 125,499
Group: Basic
Joined: Nov2007
Status: Offline
Reputation: 33
Experience: 514
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #251
RE: Witze und Fun

gerade lief mir der übern Weg:

Ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Wenn ich hier angle hast du nicht übers Wasser zu laufen...


Nehmt die Menschen wie sie sind - andere gibt's nicht... /Take people as they are - there are no other...
21.05.2009 11:27
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Egamor
glaubt nicht an ein Leben vor dem Tod
*


Posts: 248
Words count: 11,909
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 5
Experience: 47
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #252
RE: Witze und Fun

Und der Herr sprach zu seinem Spross:
Halt ein mein Kind! Vergiss deinen Müllsack nicht wenn du zu deiner Angebeteten gehst!
Darauf der Spross:
Aber Herr! Ich habe doch ein Kondom aus an den Ölpreis gebundenden Kautschuck!
Doch der Herr sprach:
Sohn denk an meine Worte!
Er hielt den Müllsack hoch und rief:
Robust, Stabil und Wetterfest!
Dann zeigte er mit verachtungsvollem Blick auf das an den Ölpreis gebundenden Kautschuck-Kondom:
Dünn, Schlapp und Zerreißbar!!

Das sah der Sohn ein und dankte dem Herrn:
Vater, ich werde hinausziehen und deine Kunde verbreiten, sodass die
größte Geißel der Welt für immer Verbannt werde!


-Woran glauben die Deutschen?
-Dass man die Dinge durch komplizierte Regeln besser machen kann.
27.05.2009 17:40
Find all posts by this user Quote this message in a reply
BruceLee
Senior Member
*


Posts: 594
Words count: 54,162
Group: Basic
Joined: Dec2008
Status: Offline
Reputation: 18
Experience: 250
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #253
RE: Witze und Fun

Lachweg ich frag mich wie groß die "Geißel" des Herrn sein muss, dass er Müllsäcke verwenden mussKopfkratz

27.05.2009 18:53
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Egamor
glaubt nicht an ein Leben vor dem Tod
*


Posts: 248
Words count: 11,909
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 5
Experience: 47
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #254
RE: Witze und Fun

Galaxien sind seine Filzläuse


-Woran glauben die Deutschen?
-Dass man die Dinge durch komplizierte Regeln besser machen kann.
27.05.2009 18:59
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Egamor
glaubt nicht an ein Leben vor dem Tod
*


Posts: 248
Words count: 11,909
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 5
Experience: 47
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #255
RE: Witze und Fun

Macht euch auf was gefaßt, denn der ist richtig lang aber lohnenswert!


Ein Unfallbericht von Zürich Kosmos im Original (wirklich passiert!)

Der folgende Brief eines Dachdeckers ist an die SUVA (Schweizerische Unfallversicherungsanstalt) gerichtet und beschreibt die Folgen einer unüberlegten Handlung:

"In Beantwortung Ihrer Bitte um zusätzliche Informationen möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:
Bei Frage 3 des Unfallberichtes habe ich "ungeplantes Handeln" als Ursache angegeben. Sie baten mich, dies genauer zu beschreiben, was ich hiermit tun möchte.
Ich bin von Beruf Dachdecker. Am Tag des Unfalles arbeitete ich allein auf dem Dach eines sechsstöckigen Neubaus. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, hatte ich etwa 250 kg Ziegel übrig. Da ich sie nicht die Treppe hinunter tragen wollte, entschied ich mich dafür, sie in einer Tonne an der Außenseite des Gebäudes hinunterzulassen, die an einem Seil befestigt war, das über eine Rolle lief. Ich band also das Seil unten auf der Erde fest, ging auf das Dach und belud die Tonne. Dann ging ich wieder nach unten und band das Seil los. Ich hielt es fest, um die 250 kg Ziegel langsam herunterzulassen. Wenn Sie in Frage 11 des Unfallbericht-Formulares nachlesen, werden Sie feststellen, dass mein damaliges Körpergewicht etwa 75 kg betrug. Da ich sehr überrascht war, als ich plötzlich den Boden unter den Füßen verlor und aufwärts gezogen wurde, verlor ich meine Geistesgegenwart und vergaß, das Seil loszulassen. Ich glaube, ich muss hier nicht sagen, dass ich mit immer größerer Geschwindigkeit am Gebäude hinaufgezogen wurde. Etwa im Bereich des dritten Stockes traf ich die Tonne, die von oben kam. Dies erklärt den Schädelbruch und das gebrochene Schlüsselbein. Nur geringfügig abgebremst, setzte ich meinen Aufstieg fort und hielt nicht an, bevor die Finger meiner Hand mit den vorderen Fingergliedern in die Rolle gequetscht waren. Glücklicherweise behielt ich meine Geistesgegenwart und hielt mich trotz des Schmerzes mit aller Kraft am Seil fest. Jedoch schlug die Tonne etwa zur gleichen Zeit unten auf dem Boden auf und der Tonnenboden sprang aus der Tonne heraus. Ohne das Gewicht der Ziegel wog die Tonne nun etwa 25 kg. Ich beziehe mich an dieser Stelle wieder auf mein in Frage 11 angegebenes Körpergewicht von 75 kg. Wie Sie sich vorstellen können, begann ich nun einen schnellen Abstieg. In der Höhe des dritten Stockes traf ich wieder auf die von unten kommende Tonne. Daraus ergaben sich die beiden gebrochenen Knöchel und die Abschürfungen an meinen Beinen und meinem Unterleib. Der Zusammenstoß mit der Tonne verzögerte meinen Fall, so dass meine Verletzungen beim Aufprall auf dem Ziegelhaufen gering ausfielen und so brach ich mir nur drei Wirbel. Ich bedauere es jedoch, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich, als ich da auf dem Ziegelhaufen lag und die leere Tonne sechs Stockwerke über mir sah, nochmals meine Geistesgegenwart verlor. Ich lies das Seil los, womit die Tonne diesmal ungebremst herunterkam, mir drei Zähne ausschlug und das Nasenbein brach. Wer sich jetzt nicht den Bauch hält vor Lachen, ist nicht normal. Ich bedauere den Zwischenfall sehr und hoffe, Ihnen mit meinen präzisen Angaben dienen zu können. Für genaue Auskünfte bitte ich Sie, mich anzurufen, da es mir manchmal schwer fällt, mich schriftlich auszudrücken.

LachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachweg


-Woran glauben die Deutschen?
-Dass man die Dinge durch komplizierte Regeln besser machen kann.
28.05.2009 18:31
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Titian
Unregistered


Post: #256
RE: Witze und Fun

LachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachwegLachweg
Kannte ich zwar auch schon, ist aber imer wieder geil. na ja, leid tut mir der arme Kerl schon, aber er sieht es ja selbst mit Humor. Ich muss immer an Homer SImpson denken, wenn ich das leseHeheLachwegLachwegHehe

28.05.2009 19:45
Quote this message in a reply
raps-pirat
Junior Member
*


Posts: 5
Words count: 292
Group: Basic
Joined: May2009
Status: Offline
Reputation: 0
Experience: 2
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #257
RE: Witze und Fun

fragt der eine beamte seinen kollegen: "warst du eigentlich scon bei deinem neuen kollegen, der gestern hier angefangen hat?"
"ja, aber der schlief so fest, da wollte ich ihn nicht stören."
"der hat sich aber schnell eingearbeitet"

28.05.2009 20:11
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Egamor
glaubt nicht an ein Leben vor dem Tod
*


Posts: 248
Words count: 11,909
Group: Basic
Joined: Feb2009
Status: Offline
Reputation: 5
Experience: 47
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #258
RE: Witze und Fun

raps-pirat Wrote:
fragt der eine beamte seinen kollegen: "warst du eigentlich scon bei deinem neuen kollegen, der gestern hier angefangen hat?"
"ja, aber der schlief so fest, da wollte ich ihn nicht stören."
"der hat sich aber schnell eingearbeitet"


Beamtenwitze sind immer gutHehe

Beamten-Mikado:
Wer sich zuerst bewegt, muss Kaffe kochen.Tongue


-Woran glauben die Deutschen?
-Dass man die Dinge durch komplizierte Regeln besser machen kann.
28.05.2009 20:15
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Z. Beeblebrox
back in black
****


Posts: 4,370
Words count: 169,538
Group: Super Moderators
Joined: Oct2007
Status: Offline
Reputation: 101
Experience: 112
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #259
RE: Witze und Fun


31.05.2009 21:27
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Z. Beeblebrox
back in black
****


Posts: 4,370
Words count: 169,538
Group: Super Moderators
Joined: Oct2007
Status: Offline
Reputation: 101
Experience: 112
Glory Points: 0
Medals: 0

Post: #260
RE: Witze und Fun

01.06.2009 03:58
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply  Post Thread 

View a Printable Version
Send this Thread to a Friend
Subscribe to this Thread | Add Thread to Favorites

Forum Jump: